Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

04./05. Juni 2019, Quakenbrück

Symposium Lebensmittelschäume

Programmflyer und Infos

Schäume sind im Bereich der Lebensmittel weit verbreitet – vor allem auch in solchen, welche die Konsumenten mit einem hohen Genusswert assoziieren. Durch das Einbringen von Luft oder Stickstoff werden Produkte als cremiger und leichter empfunden. Bedingt durch den Einschluss von Gasen und die spezifische Mikrostruktur der Schäume besitzen sie einzigartige organoleptische Eigenschaften. Aromafreisetzung, Fließverhalten und der Strukturzerfall beim Verzehr unterscheiden diese Produkte deutlich von nicht geschäumten, was vom Konsumenten als positiv wahrgenommen und gemocht wird.

 

In der Praxis bringen aufgeschäumte Produkte aber oft unvorhersehbare Schwierigkeiten mit sich. Oft ist es nicht einfach, eine konstante Produktqualität zu erreichen. Insbesondere die Schaumstabilität macht immer wieder Probleme, weshalb sich Forschung und Entwicklung intensiv mit der Herstellung und Stabilisierung von Schäumen beschäftigen.

Tagungsadresse

Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (DIL), Prof.-von-Klitzing-Str. 7, D - 49610 Quakenbrück

Anfahrtsbeschreibung*

*externer Link

 

Teilnahmegebühren

Mitglieder von GDL, SGLWT, VÖLB EUR 430,00

Nichtmitglieder EUR 490,00

Studentische Mitglieder von GDL,  SGLWT, VÖLB EUR 75,00

Studentische Nichtmitglieder EUR 100,00

 

Die Teilnahmegebühren enthalten:

Tagungsunterlagen, Vorträge, Mittagessen, Pausenkaffee, gemeinsames Abendessen am Dienstag, dem 4. Juni 2019

 

Anmeldung und Kontakt

Gesellschaft Deutscher Lebensmitteltechnologen e.V.

Frau Sandra Buckenhüskes

Bahnhofstrasse 7

71701 Schwieberdingen

Telefon 07150 / 917 87 22 Fax 03222 / 900 33 33 E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten senden wir Ihnen mit der Bestätigung zu.

 

Anmeldungen werden erbeten bis zum 28. Mai 2019 an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder nutzen Sie das Anmeldeformular

 

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com